banner
Home > Schulprojekt > Klassensymbole

Klassensymbole

Unser Weg zu unserer „Wohlfühlschule“

Im Herbst 2013 ging es los.

Alle Klassen durften sich ein Symbol für ihre eigene Klasse aussuchen. Die Bilder sollten etwas mit der Natur zu tun haben.

Diese wurden dann von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4a und ihren Lehrerinnen Frau Nowak und Frau Kohrs auf den Schulhof gemalt.

Natürlich benötigten wir auch die Hilfe unserer fleißigen Männer vom Bauhof. Die besorgten im Vorfeld die Farben und zeichneten nach Absprache mit Frau Kohrs Markierungen auf den Boden, sodass wir wussten, wo die Bilder genau aufgemalt werden müssen.

Hier siehst du eine Auswahl von Bildern, die die Entstehung zeigen:

  

 

 

 

 

Klasse 1a: Frosch, Klasse 1b: Biene, Klasse 1c: Schmetterling

Klasse 2a: Eule, Klasse 2b: Sonne, Klasse 2c: Marienkäfer

Klasse 3a: Raupe, Klasse 3b: Vogel, Klasse 3c: Gans

Klasse 4a: Bär, Klasse 4b: Hund, Klasse 4c: Katze

Jetzt weiß jede Klasse, an welcher Stelle sie sich nach dem Pausenklingeln versammeln muss. Wir werden dann von unserer Lehrerin bzw. unserem Lehrer genau dort abgeholt und wir gehen gemütlich in unseren Klassenraum.

Das Tolle daran ist, dass wir ohne zu streiten und toben in unserem Raum ankommen und in Ruhe gemeinsam den Unterricht beginnen können.