banner
Home > Schulaktionen > Erntedank 2017

Erntedank 2017

Wir feiern Erntedank

Am Freitag, den 29.09. 2017 fand sich die gesamte Schulgemeinschaft, die Eltern der Erstklässler und die Vorschulkinder unserer Kindertagesstätten in unserer Schulturnhalle ein, um gemeinsam mit unserem Pfarrer Hans Biegel DANKE zu sagen.

 

Die Kinder der dritten Jahrgangsstufe gestalteten mit Unterstützung aller Lehrkräfte sowie Frau Wöllstein und Herrn Schneiß einen wunderbaren musikalischen Gottesdienst. Da wurden Herbstlieder und Kirchenlieder wie „Hejo, spann den Wagen an“ (im Kanon), „Danke für diesen guten Morgen“, „Er hat uns seine Welt geschenkt „ und das „Vaterunser „ immer mit Begleitung der Schulband, der Flöten oder der Lehrerband gemeinsam gesungen.

Aber auch ein kleines Theaterstück zum Thema „Erntedank „ regte uns zum Nachdenken an. :

Ein Bauer freute sich mit seiner Frau über die reiche Ernte, wollte diese aber im Wirtshaus und nicht wie seine Frau, mit den Gehilfen zu Hause feiern. Er war der Ansicht, alleine für die große Ernte verantwortlich zu sein und deshalb seine Freude und die Ernte nicht teilen zu müssen.

So machte er sich auf den Weg ins Wirtshaus und traf am Wegesrand eine Bauernfamilie, deren Haus abgebrannt war. Der Vater wickelte gerade ein Brot aus und wollte es mit seiner Familie teilen. Er war fröhlich und lud den reichen Bauern zu einem bescheidenen Mahl ein. Der Bauer wunderte sich und fragte ihn, warum er sich denn freue. Der arme Mann sagte: „Warum soll ich nicht froh sein? Wir haben nur unser Haus verloren, nicht aber unser Leben und unsere Familie.“

Das ließ den reichen Bauern nachdenken und zur Besinnung kommen.

Er nahm die Familie mit nach Hause und feierte mit ihnen ein schönes Erntedankfest!

Seine Frau freute sich sehr!

 

In diesem Sinne nahmen wir im Anschluss an den Gottesdienst auf unseren Fluren im Schulhaus ein gemeinsames Frühstück zu uns und teilten alle Speisen miteinander.

Dazu gehörten selbst gebackenes Brot und Apfel- und Kartoffelkuchen, gekochte Marmelade, Butter und Quark, gekochte Eier, Karotten und Äpfel.

 

Sehen Sie selbst: